fbpx

Mit Euch in den Landtag von Baden-Württemberg

Doris Rothermel
Doris Rothermel, Jahrgang 1970, selbstständige Masseurin und Energetikerin

Wahlkreis 34 (Heidelberg)

Doris Angela Rothermel

Ich bin gebürtige Münchnerin, stolze Mama von drei erwachsenen Kindern und Omi von zwei Enkelkindern. 1993 habe ich meine Ausbildung zur staatlich geprüften Kinderpflegerin abgeschlossen und gleichzeitig meinen mittleren Bildungsabschluss absolviert. Von 1994 bis 1998 habe ich mit meinen drei Kindern auf meinem Selbstversorgerhof in den Vogesen gelebt.

Ich war viele Jahre alleinerziehend. Daher weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn man am Monatsende nur noch 50 (damals waren es noch D-Mark) im Geldbeutel hat und noch eine Woche lang drei Kinder damit versorgen muss. Die Musik hat mich ein Leben lang begleitet. Mein Mann und ich lieben es, zusammen zu musizieren. 

Mein Weg zu WIR2020

Seit Jahren weiß ich nicht welche Partei ich wählen soll! Ich bin ein sozialer Mensch und achte die Natur. Die aktuelle Krise hat mich dazu bewogen, nicht zu jammern, sondern tätig zu werden. Mein Leben hat mich gelehrt, eine Krise als Chance zu sehen, um daraus zu lernen. 

Unsere Regierung ist in die Coronakrise gegangen, ohne zu definieren, wie sie wieder heraus kommt. Impfen sehen unsere Politiker als einzige Lösung. Doch ob Menschen durch den neuen Impfstoff gesundheitliche Schäden erleiden oder gar an den Folgen sterben könnten, scheint sie nicht weiter zu stören. Ebenso ignorieren sie die Kollateralschäden in unserer sonst so starken Wirtschaft und im privaten Bereich.

Meine Ziele für unser Land

Ich möchte unseren Kindern eine harmonische Kindheit schenken und kindgerechtes Lernen ermöglichen. Ich stehe für eine soziale und gerechte Familienpolitik, sowie ein würdevolles Leben und Altern. All unsere Entscheidungen sollten in Achtsamkeit vor den Tieren und der Natur getroffen werden. Das ist für mich ganzheitliches Denken! Wir sind nur für einen kurzen Moment Gast auf unserer Erde. Doch wie hinterlassen wir unseren Planeten, wenn wir wieder in die geistige Welt gehen? Mitnehmen können wir nichts Materielles, doch viel an Erfahrung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden