fbpx

Mit Euch in den Landtag von Baden-Württemberg

Sabine Mayer-Paris
Sabine Mayer-Paris, Jahrgang 1960, unabhängige Versicherungsmaklerin, lebt und arbeitet in Stuttgart-Vaihingen

Wahlkreis 04 (Stuttgart 4)

Sabine Mayer-Paris

Mein Name ist Sabine Mayer-Paris. Seit 2006 wohne ich mit meinem Mann und unserem Hund in Stuttgart-Vaihingen, wo seit 2003 auch mein kleines Unternehmen seinen Sitz hat. Meine 1983 erstgeborene Tochter ist Humanmedizinerin und arbeitet als angestellte Ärztin im Fach Psychiatrie. Sie und meine Enkeltochter wohnen ganz in unserer Nähe. Meine 1984 zweitgeborene Tochter ist als Unternehmensberaterin im Bereich Hotelmanagement selbstständig tätig. Sie lebt mit Ihrem Mann in Canada.

Ich bin seit 1992 als selbstständige Versicherungsmaklerin tätig. In der Versicherungsbranche bin ich als Spezialistin für medizinische Risiken, private, gesetzliche und betriebliche Krankenversicherungen, sowie im Bereich der Bio-Landbaubetriebe bekannt. Meine Tätigkeit umfasst das Erkennen von Risiken, das korrekte Erfassen von Sachverhalten und die Entwicklung, sowie die nachhaltige Umsetzung maßgeschneiderter Versicherungslösungen. Daneben trage ich Sorge dafür, dass eintretende Schäden und Leistungsfälle korrekt reguliert werden.

Mein Weg zu WIR2020

Aufgabe eines demokratischen Staates ist die Schaffung und Aufrechterhaltung eines ordnungspolitischen Rahmens, in dem alle Bürger ohne Gängelung und Bevormundung leben und arbeiten können. Solange unsere Demokratie noch besteht, können wir die Dinge politisch verändern. Dazu müssen wir in die Parlamente kommen. Aus diesem Grund bin ich Mitglied bei WiR2020 geworden und nun Kandidatin für die Landtagswahl in Baden-Württemberg.

Meine Ziele für unser Land

Durch meine Tätigkeit bin ich mit unserem Gesundheitswesen seit vielen Jahren tagtäglich konfrontiert und in besonderer Weise vertraut. Es ist ein intransparentes System geworden. Von den mittlerweile horrenden Beiträgen der Pflicht-Zwangsversicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung kommt viel zu wenig bei den Leistungserbringern an. Für sehr teure Beiträge gibt es Leistungen, die nach Sozialgesetzbuch (SGB) V „ausreichend, zweckmäßig, notwendig und wirtschaftlich“ – mit anderen Worten möglichst billig – sind. Daher werde ich mich für einen zügigen und grundlegenden Umbau des Gesundheitssystems stark machen. Dies betrifft sowohl das Kassenarztrecht, die Vergütung und die Arbeitsbedingungen (Stellenschlüssel/Bezahlung/Arbeitszeitmodelle/Anspruchshaltung der Verwaltung an die Arbeitnehmer) des gesamten medizinischen Personals als auch die Aus- und Weiterbildung in der Humanmedizin.

Zudem soll jeder Bürger selbst entscheiden können, wie und vom wem er sich behandeln lassen will. Alternative Behandlungsmethoden und Naturheilmittel müssen der als modern bezeichneten Schulmedizin gleichgestellt werden und in ein Miteinander geführt werden nach dem Motto: „Wer heilt hat Recht“. Naturheilmittel und homöopathische Mittel, die aufgrund von finanziellem Desinteresse der Pharmaindustrie die Zulassung verloren haben, müssen schnellstens wieder zugelassen, produziert und genutzt werden. Das jahrtausendealte Wissen über natürliche Heilmittel muss gerettet, bewahrt, gelehrt und wieder genutzt werden, bevor es für immer verloren geht. Medizinische Lösungen können immer nur individuell gestaltet sein, denn jeder Mensch ist einzigartig!

Ein zweites Thema wird ebenfalls im Fokus meiner politischen Arbeit stehen: Nämlich die Art und Weise, wie unsere Lebensmittel entstehen. Eine vormals im Einklang mit der Natur funktionierende Lebensmittelerzeugung und artgerechte Aufzucht und Schlachtung von Nutztieren in bäuerlichen Familienbetrieben transformierte sich in eine Tierwohl verachtende Fleisch- und Lebensmittelindustrie. Eine gewissenlose Lobby diktiert ein gegen Tier und Mensch erbarmungsloses Geschäftsgebahren. Dieses muss zugunsten der Erzeugung gesunder, wertvoller Nahrungsmittel umgehend abgestellt werden. Artgerechte Tierhaltung und die allgemeine Achtung des Tierwohles müssen Standard werden. Auch dafür stehe ich.

Sabine Mayer-Paris
Sabine Mayer-Paris, Jahrgang 1960, unabhängige Versicherungsmaklerin, lebt und arbeitet in Stuttgart-Vaihingen