fbpx

Mit Euch in den Landtag von Baden-Württemberg

Dr. Christoph Hueck
Dr. Christoph Hueck, Jahrgang 1961, 4 Kinder, Biologe und Dozent

Wahlkreis 01 (Stuttgart 1)

Dr. Christoph Hueck

Seit vielen Jahren lebe ich in Tübingen und arbeite in Stuttgart und anderen Städten in der waldorfpädagogischen Ausbildung, früher von Lehrern, aktuell von Erziehern. Daneben leite ich mit einem Freund und Kollegen zusammen die Akanthos-Akademie in Stuttgart. Die gesunde Entwicklung unserer Kinder (ich bin selbst Vater von vieren) und ihre allseitige Förderung lag mir schon immer am Herzen. So habe ich mich über viele Jahre intensiv mit den zukunftsweisenden Grundlagen der Waldorfpädagogik beschäftigt.

Bevor ich vor nun fast 20 Jahren Lehrer und Geschäftsführer an einer Waldorfschule in Oberbayern wurde, war ich nach der Promotion in Mikrobiologie für viele Jahre in der genetischen Grundlagenforschung tätig, u. a. in Erlangen, Würzburg, in Boston und Seattle, und dann in der Impfstoffentwicklung in einem Startup-Unternehmen in Augsburg.

Ich freue mich, dass ich meine unterschiedlichen Erfahrungen nun bei WiR2020 einbringen kann.

Mein Weg zu WIR2020

Ausgelöst durch die unverhältnismäßigen Corona-Maßnahmen hatte ich im Frühjahr 2020 beschlossen, mich politisch zu engagieren. Kurz nach der Gründung von Widerstand2020 wurde ich mit Menschen bekannt, die einen Landesverband in Baden-Württemberg gründen wollten. Nachdem sich die junge Partei schnell wieder aufgelöst hatte, war ich mit den Freunden und vielen anderen an der Gründung der Basis-Partei beteiligt.

Bei WiR2020 ergab sich jedoch die Möglichkeit, mich intensiv in die Ausarbeitung des Parteiprogramms einzubringen. So wechselte ich bald darauf in unsere Partei und habe mich dort seitdem für die genannte Aufgabe engagiert.

Im Frühjahr und Sommer habe ich auf etlichen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen-Demonstrationen gesprochen. Aus durchschaubaren politischen Motiven wurden diese Demos als „rechtsoffen“ diffamiert. Wer selbst dabei war, weiß, dass das nicht stimmt. Es ist daher eigentlich unnötig zu betonen, dass ich mit rechtem Gedankengut absolut nichts am Hut habe.

Meine Ziele für unser Land

Ich bin davon überzeugt, dass wir ein neues Gesellschaftsmodell brauchen. Unser System, das auf dem Streben nach Macht und Geld und der Ausbeutung der Natur aufgebaut ist, ist für die Zukunft nicht mehr tragfähig.

Durch die Corona-Krise ist es für mich unübersehbar deutlich geworden, dass wir eine neue Politik brauchen, die unsere Freiheitsrechte sichert, Mitsprache und politische Mitbestimmung viel stärker als bisher ermöglicht, und soziale und ökologische Verantwortung nicht vorschreibt, aber viel aktiver als bisher fördert. Für diese neue Politik engagiere ich mich.

Dr. Christoph Hueck
Dr. Christoph Hueck, Jahrgang 1961, 4 Kinder, Biologe und Dozent